Das war die gamescom 2018

Zügig hin, diesmal ohne großen Stau und auch mit viel Platz zwischen den Ständen in den Hallen. Vorgenommen hatte ich mir:

Cyberpunk 2077

Demo nur hinter verschlossenen Türen und nur mit Einladung… meh!

Doom Eternal

Nicht aufzufinden, abgesehen von einem kurzem Trailer am Stand von Bethesda.

Fallout 76

“Keine Aufnahmen jedweder Art während der Vorführung” hieß es und hinterher fragte man sich, warum? Es war nicht mehr als eine Sammlung bekannter Trailer plus einem Interview Ausschnitt von der Quakecon und eine Begrüßung durch Todd Howard.

Iron Harvest

Glänzte durch Abwesenheit… oder ich war blind.

Metro Exodus

Großer Stand mit laaaanger Schlage. Da wollte ich dann nicht so lange herum stehen ;)

Rage 2

Siehe Metro Exodus

Star Citizen

Siehe Iron Harvest

We Happy Few

Siehe Iron Harvest

Aber dafür durften wir eine Demo von Mount & Blade II Bannerlords im Businessbereich anspielen. Videos ganz unten :) Hier erst mal meine Fotos:

Hier Alex Fotos:

Und ein paar Videos: