18.03.2020

Bisher bin ich den sozialen Medien wie Twitter, Facebook und Mastodon fern geblieben und es tut gut. (Wenn ihr das hier lest, weil ihr eine Benachrichtigung auf den eben genannten Medien bekommen habt: das sind automatische Postings, dafür muss ich nicht in die Medien rein.)

Im Moment ist mein Arbeitstag nicht wirklich anders als sonst. Wenn man dabei ignoriert, dass bei vielen Kunden zur Zeit die Vorbereitung oder Umsetzung von Home Office läuft.

Dank unzähliger Bücher, Hörspiele, Spiele und Filme kommt auch keine Langeweile daheim auf und Lina ist vorbildlich mit Lernen und weiter üben. Diese Woche wird also für uns eigentlich “nichts besonderes”.

Falls jemand von euch einfach mal für eine Stunde mental abschalten will: ich habe im Rahmen der Wintervogelzählung des NABU Anfang des Jahres knapp 100 Minuten lang die Vögel in unserem Kirschbaum beim Futterspender gefilmt. Vielleicht hilft das ja dem einem oder anderen beim entspannen. Der Film ist ohne Ton also müsst ihr für musikalische Untermalung selber sorgen. ;)

Für mich selber habe ich auch etwas “entdeckt”. Ich habe ein altes Videoformat von OnTableTop (ehemals Beasts of War) aufgegriffen und einfach mal 30 Minuten dahin gefaselt. Im schlimmsten übermüdeten Englisch. Ich denke, ich werde das nächste Woche wieder machen, so die Welt nicht unter geht. Live mitschauen kann man das dann hier oder später in der Konserve auf YouTube.

In diesem Sinne: bleibt Gesund, bleibt drinnen und helft euch gegenseitig.