Neues vom Spocht

Nein, nicht so wirklich. Aber ich bin vor ein paar Tagen in einem Video Spiel Podcast über die Aussage gestolpert, dass im Moment die Switch heiß begehrt ist im Zusammenhang mit dem Add On “Ring Fit Adventure“. Quasi ein kleines Fitness Studio für zu hause. Dieses kleine Produkt geht für 175 Euro und mehr über den virtuellen Tisch. Das mehr als 50% dessen, was die Switch kostet. Die Leute zahlen Höchstpreise um daheim Sport machen zu können.

Nun habe ich keine Switch. Aber eine Wii und eine Wii U und beide sind mit dem Wii Balance Board kompatibel und können die Software Wii Fit plus abspielen. Und beides besitze ich.

Also habe ich das gestern Nachmittag alles raus gekramt und angeschlossen. Und auch wenn ich ein Sportmuffel bin, mit der Familie lustige Spiele spielen ist was anderes. Und wenn es auch noch gut tut, dann ist das doppelt gut.

Drinnen bleiben und trotzdem keine wund gesessenen Stellen am Po. So. Und ihr?

Nachtrag: Für die Wii U gibt es auch noch Wii Fit U mit Wii Fit Meter (einem Schrittzähler) aber auch da gehen die Preise gerade steil, wenn auch nicht ganz so dramatisch.