Telefonpfosten

Werbung. In der Zeitung blättert man sie durch, nimmt sie ab und an mal genauer unter die Lupe. Im TV wird die Werbepause dazu benutzt mal auf Klo zu gehen, neuen Knabberkram zu besorgen oder “mal eben schnell” Emails/Facebook/Timelines zu lesen. Im Internet selber wird sie schon lästiger. Vor allem, wenn sie aufpoppt und auch noch Krach macht. Aber dafür hat man ja Adblocker und Co. Bei Emails hat man Filter, die das schlimmste gleich verschieben.

Aber am Telefon. Am Telefon wird man oft kalt von den Gesellen erwischt. Deswegen ja auch “Kaltakquise” oder? Sehr lästig und teilweise kann das auch sehr teuer werden, wenn ein unbedachtes “ja” plötzlich als Abobestätigung aufgenommen wird.

“Was tun? Ich kann ja keine Filter benutzen wie bei Emails.” Doch. Kann man. Die meisten modernen Router beherrschen eine Form von Blacklist, in die man Telefonnummern einträgt, von denen man nicht erreicht werden will. Ich persönlich benutze auf dem Handy eine App dafür und für das Festnetz die Software daCAPI. Und seit dem zucken Handy und Festnetz nur einmal kurz und der Anrufer geht ins Nirvana. Großartig.

Hier eine kleine Liste der Nummern, die ich nicht mehr bekomme:


0030609897
0033170702586
0033177459870
003333182507616
0034971553167
0034971491450
00386494
004034921951
00442037712196
00442038670903
015206383212
015206388473
015206394683
01520654705
015206545330
015212141215
01635611852
017636421452
017672358
017766223
021163558629824
02119875643
02345074289
028411796580
03011213
0301225353625
03020965200
03055579043
03068457584
030767596098
039315731379
039545838941
04030073500
040369369
042189765840
046219859010
05207955334
05214469993
06119883266
061287477837
06221714823
074258436377
08003009915
08009887705252
0800988774452
086388759997
08954319405
0896543201

Viel zu viele für meinen Geschmack. Aber es gibt halt immer Arschgeigen, die es nicht juckt, dass man nicht angerufen werden will.