Umzug – Part II

Der Keller des grauens!

Es ist echt furchtbar, was sich ansammelt… bei manchen Dingen (wie dem ersten, eigenen Computer) kann ich es ja auch immer noch verstehen… aber die Umverpackung vom Kaffeebecher, den mir Muttern vor 15 Jahren geschenkt hat? Neee, also echt man…

Es ist jedenfalls weniger geworden… massiv… zum Teil durch Entsorgung, zum Teil, weil ich besser packen kann ;) [Anmerkung: und einige Kellerkartons waren “Restekartons”… ihr wisst schon, die Kartons, wo alles reinkommt, was man so nicht zuordnen kann ;)]

Schauen wir mal, was die Woche noch bringt *g*