Was für eine Woche…

Auto vom Schatzi abgebrannt, neues Auto gesucht, gefunden und angemeldet. Gefühlte 1 Million Kilometer durch Schnee und Eis gefahren (waren aber eher sowas knapp unter 1.000km) und Freitag abend wie ein Klotz ins Bett gefallen nur um dann nicht schlafen zu können.

Außerdem werde ich in letzter Zeit immer gegen 4:00 Uhr wach, träume nur Murks und mein Kater hat wieder seine “mir passt das Fressen nicht” Phase…

Eigentlich würde ich mich gerne in Bett verkrümeln, aber der Kühlschrank ist leer und Katzenfutter hab ich auch nur noch eine Dose.

Und es schneit. Mal wieder. Ich weiß, lange haben wir gemault “wir wollen mal wieder richtig Winter” aber man kann es auch übertreiben.

Schauen wir mal.

Todo:

  • duschen
  • anziehen
  • einkaufen
  • Schatzi

Und dann bis Montag nichts mehr. Ich will Urlaub! Oder zumindest ein ruhiges WE.