Und das waren dann die Neun.

Auch neun Leben haben irgendwann ein Ende. Und heute war es der letzte Tag von Mivie unter uns. Alter, multiple Organüber- und Unterfunktionen. Am Ende wog er noch 2.8kg. Für einen Ausgewachsenen Kater viel zu wenig. Und wenn er vor zwei Wochen noch 150g mehr gewogen hat, dann kann man erahnen, wie rapide der Verfall war.

Jetzt ist er fort. Und es ist leise geworden hier. Kein Schnarchen und Knurren mehr, dass mich abends am PC begleitet. Kein aufgeregtes Tappsen hinter mir, wenn ich in Richtung Küche gehe. Kein lautstarkes Jammer und “fütter mich!” mehr.

Still ist es jetzt. Und da, wo Mivie gestern noch lag ist ein leerer Platz.

Er wird mir fehlen, der alte Stinkstiefel.

Hier ein paar Bilder von 2006 – 2009. Da war er noch “ganz der alte”.