Zeit? Was ist Zeit?

Ok, die einen unter euch haben jetzt den alten Gassenhauer von Udo Jürgens im Ohr (Tausend Jahre sind ein Tag – Titelmelodie von “Es war einmal… der Mensch”) und die anderen denken an Blind Guardian.

Alles Falsch. Zeit ist jetzt etwas von dem ich nur noch ganz, ganz, ganz wenig habe. Warum?

Weil Fallout 4 genau das bei mir triggert, was ich seit Skyrim und Fallout New Vegas vermisst habe. Es mag vielleicht nicht mehr so RPG lastig sein, aber für mich ist das eher ein Vorteil. Wer mehr RPG haben will, spielt The Witcher 3. Wer mehr First Person Shooter will, spielt Call of Duty oder Star Wars Battlefield.

Ich fühle mich im Wasteland gerade sehr wohl.

War schön euch gekannt zu haben 8)