Hilfe und Input wird gebraucht!

Und zwar folgendes. “Mein” Verein, also der Spieltraum Oldenburg – Verein für kreatives Spielen e.V., muss dringend was für seine Bekanntheit tun. Immer wieder stolpere ich über Leute, die genau so etwas suchen, aber noch nie von uns gehört haben. Und das bei einem Verein, der über 25 Jahre aktiv ist.

Die (scheinbar) einfache Lösung: Flyer und Plakate verteilen und zwar dort, wo Spieler sind. Also bei “anspielbar“,” Comic, Buch und Spiel” und wen es noch alles gibt hier in der Gegend. (Auch hierzu gerne Vorschläge zu mir bitte!)

So weit nicht ganz so dramatisch. Aber jetzt kommt es: was muss auf so einem Flyer stehen? Wie sollte er designt sein? Wie groß? Bunt? Einfarbig?

Also, wenn einer von euch Flyer hat, von denen ihr sagt “sowas ist dufte” lasst sie mir bitte als Inspiration zukommen. Solltet ihr eigene Ideen haben, dann auch immer her damit. Meine bisherigen Entwürfe wurden zwar vom Vorstand immer gerne genommen, aber ich bin nie ganz zufrieden damit gewesen und wirkliche Alternativen hatten wir auch nicht.

Also helft dem bösen Metaller und dem alten Verein, damit wir nicht in der Versenkung verschwinden. Danke!

PS: Wenn ihr konkrete Dateien schicken wollte, dann bitte an “bofh Ä.T. spieltraum-oldenburg.de” Danke!

Angebote… Locken, verführen und verarschen.

Gestern war der Werbezettel für real im Postkasten. Mit den Angeboten für die nächste Woche. Darunter ein Tablet von Jaytech (Seite 36). Hier im Onlineshop. Und schon ausverkauft. WTF?! Ab Montag gilt das Angebot und schon ausverkauft?

Rückfrage im lokalen Markt. Ich zitiere nach Gedächtnisprotokoll:

Wenn wir das denn Montag bekommen [wegen der Bahnstreiks, Anmerkung des Autors] dann bekommen wir Montag ein oder zwei Stück.

EIN ODER ZWEI STÜCK!? Das ist doch die gleiche Verarsche wie letztens bei Aldi mit dem Handy. (Link)

Ja darf man denn einfach alles in die Werbung schreiben und dann lächelnd mit den Schultern zucken?

Ich bin echt sauer!