Zeichen und wunder!

Laut Facebook ist am 13.11.2013 das lang erwartet Update auf Andriod 4.1 (Jellybean) erschienen. Das ganze kommt nicht in einem Rutsch, sondern in zwei (!!!). Hier mal der Text von der Facebookseite:

Es ist soweit: Das Upgrade unseres Modells ALCATEL ONETOUCH 997D auf Android Jelly Bean 4.1. steht jetzt als “Firmware over the Air” (FOTA) zur Verfügung. Gleichzeitig haben wir das Upgrade über PC gestoppt, da das für einige User durch die sehr unterschiedlichen Rechner-Konfigurationen einige Schwierigkeiten mit sich gebracht hat. Diejenigen, die nach dem Update ein nicht funktionierendes Gerät haben, schicken dieses bitte unmittelbar zu unserem Servicepartner Protel. Dieser wird das Upgrade durchführen und das dann funktionierende Gerät zurücksenden.
Das FOTA-Upgrade erfolgt in 2 Schritten: Zuerst wird das Jelly Bean-System installiert, danach die wichtigsten Apps. Am besten geht man so vor:
1. Zum App-Menü gehen und die App “Systemaktualisierungen” auswählen und öffnen. Dort “Nach Aktualisierungen suchen” auswählen und das neue Upgrade (327 MB) installieren.
2. Nach erfolgtem ersten Upgrade wieder zum App-Menü gehen und die App “Systemaktualisierungen” auswählen und öffnen. Dort “Nach Aktualisierungen suchen” auswählen und das neue Upgrade (39,4 MB) installieren.
Zum Erfahrungsaustausch und für Fragen haben wir auf Facebook unter http://iobic.de/upgrade997d ein eigenes Forum eingerichtet (das aber leider im Moment nur am Desktop und nicht mobil erreichbar ist).
Viel Spaß mit Jelly Bean auf dem ALCATEL ONETOUCH 997D!

Insgesamt also fast 400MB an Updates. Ich lasse gerade den ersten Teil laufen, während ich hier tippe. Ich bin gespannt, denn es scheint (teilweise) Probleme mit dem Update zu geben (wenn dieses mit der PC Software installiert wird). Falls man Probleme hat, soll man hier Hilfe bekommen:

Liebe Fans, solltet ihr Schwierigkeiten mit dem 997D-Update zu Jelly Bean 4.1.1 haben, sind wir über die Hotline unter 069/ 92 03 21 10 oder ab sofort über unser extra eingerichtetes Forum zu erreichen! Viele Grüße!

[Update 12:44]

Das Update wurde über das Netz geladen und installiert. Und dann nichts mehr. Nur noch schwarz. EPIC FAIL nach so einer langen Wartezeit! Aber die Jungs und Mädels von www.android-hilfe.de haben einen schnellen Hilfebetrag. [Link] In diesen Augenblicken startet mein Handy gerade neu.

[Update 13:02]

Das Handy sagt: es liegt noch ein Update vor. Und es lädt. Und lädt. Und lädt….

[Update 13:37]

Alle Updates drin, Handy geht. Neue Icons… sehen seltsam aus. Es scheint aber schneller zu sein. Also es reagiert flüssiger… warten wir mal ab was noch so passiert… und ob es sich immer noch so häufig selber neu startet.

Alcatel 997D Jelly Bean Update

Mal abgesehen davon, dass ich immer noch auf das Update vom 997D warte, spinnt das Gerät nun auch noch. Sporadisch wieder kehrende reboots (auch wenn das Teil nur auf dem Tisch liegt und nichts macht) die immer häufiger vorkommen sowie Darstellungsfehler beim Homescreen Pulldown. Das große “B” ist nur noch zu 50% sichtbar. Nur noch der obere Teil… wenn das so weiter geht gibt es zum Q1 2014 auf jeden Fall ein Upgrade. Und ob das dann noch Alcatel heißt, bleibt fraglich.

Verpackungen, Versprechungen und veräppelt.

Im November 2012 bin ich mit meinem Alcatel 997D in die Welt der “Schmartpfones” eingestiegen. Drei Punkte hatte mich an dem Gerät überzeugt.

  1. Dual SIM (für selbstständige ein muss)
  2. Der Preis (200 Euro sind sehr gut gewesen bei der Hardware)
  3. Das Versprechen “inkl. Update auf Android Jelly Bean”

Punkt 3 wurde für Q1/2013 versprochen… dann auf Q2 verschoben… auf den “Sommer” … auf September….

…und ich warte immer noch.

Mittlerweile ärger ich mich, denn es gab andere Handys die ich eher gekauft hätte, wäre da dieses Versprechen vom Hersteller nicht gewesen.

Pfui, sage ich. Das ist Kundenverarsche der schlimmsten Sorte. Und ich überlege ernsthaft den Verbraucherschutz zu informieren, denn wenn man sich die Facebook-Seite von Alcatel Deutschland anschaut, sind noch mehr Leute sauer deswegen.