Warum ich kein Internet hatte

Man erinnert sich. Gestern war ein beschissener Tag. Aber ein Teil davon wäre vermeidbar gewesen, wenn die Angestellten der Telekom des Lesens mächtig wären!

Hintergrund: Ich habe, für einen Kunden, Kontakt mit der Telekom via Kontaktformular aufgenommen. Dort habe ich darum gebeten dem Kunden neue Zugangsdaten zu schicken, da der seine nicht mehr wieder findet. “DEM KUNDEN”.

Nun wurden dann aber gestern Nacht meine Zugangsdaten deaktiviert und wie ich nach hause kam, lag ein Zettel der Telekom da. Mit meinen neuen Zugangsdaten.

Klar, könnte ein Zufall sein. Könnte sein, dass die Telekom einfach so aus Spaß mal neue Zugangsdaten verschickt. Aber wie wahrscheinlich ist das?

Ich bin einfach fassungslos. Und das ganz wäre nie soweit gekommen, wenn man mit Menschen telefonieren würde, bei der Störungsstelle und nicht erst mit einer dämlichen Maschine!

ARGH!